Kleidertausch Party – mit Nachhaltigkeit für den guten Zweck

Die erste Fesch in Second Hand Kleidertauschparty!

Fesch in Second Hand ist ein Foto-Projekt, das zeigt, wie man sich cool kleiden kann, ohne sich dem Konsum zu unterwerfen, viel Geld auszugeben und unseren Planeten unnötig zu belasten.

Also holten über 50 Leute längst vergessene oder nur einmal getragenen Kleidungsstücke aus ihrem Kleiderschrank und brachten sie bei frühlingshaftem Wetter zur Kleidertausch-Party im “open sp@ce” mit. Im Gegenzug konnte man sich ein neues Outfit für den Frühling zusammensuchen. Zusätzlich gab es viele, gut erhaltene Accessoires.
Schon bald ging es los mit dem Probieren und gegenseitigen Beraten und so konnten einige neue Lieblingsstücke gefunden werden : ))

Frühlingshaftes Wetter, ein Buffet und Prosecco gegen freie Spende ließen gute Laune und Stimmung bei BesucherInnen und Veranstalterinnen sprießen : )

Gleichzeitig wurden von den BesucherInnen Kleiderspenden für unsere Obdachlosenprojekte vorbeigebracht und so konnten wir insgesamt 2 große Säcke mit guten Kleiderspenden entgegennehmen.
Die Veranstalterinnen spendeten noch einen Teil des Erlöses an unser  Projekt “open sp@ce”

Eine gute Idee – nette Leute & Superstimmung – wir hoffen auf eine Wiederholung : )

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser