Das Ladeskriminalamt Wien für Sucht- und Gewaltprävention unterstützt mit Sachspenden und gratis Workshop

Frau Gabriel vom Ladeskriminalamt Wien für Sucht- und Gewaltprävention hat sich dankenswerterweise spontan entschlossen unser YES WE CARE! Obdachlosen Direkthilfe Projekt zu unterstützen.


Sie hat ihre Kollegen und Freunde über den Verein M.U.T. und seine Tätigkeiten informiert und angefangen Kleider- und Hygiene-Sach-spenden zu sammeln. So kamen durch die freundliche Zusammenarbeit jede Menge Kleider- und Hygiene-Sachspenden zusammen, die von sozial schwachen Menschen dringend benötigt werden.


Insgesamt konnten so einige Kartons und Säcke von uns abgeholt
und weiter verteilt werden!


Wir bedanken uns für die wichtigen Sachspenden und die gute und rasche Abwicklung!


Darüber hinaus hat sich dadurch ein neues Projekt ergeben!:


Am Mittwoch den 27.6. kamen 2 Mitarbeiter des Ladeskriminalamt Wien für Sucht- und Gewaltprävention zu uns, um mit dem Team des Verein Mensch Umwelt Tier ein kostenloses, jedoch sehr wertvolles Sicherheitstraining zu absolvieren!


In den letzten Jahren bemerkten wir, dass aggressives Verhalten und die Bereitschaft zur Gewalt zunahm. Sowohl unter den Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Notunterkünfte, als auch gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (z.B. bei der Einzelnothilfe,auf der Straße, bei unserer Kleiderausgabe, bei der Obdachlosenhilfe).  


Deshalb nutzen wir die Gelegenheit von zwei sehr erfahrenen und engagierten Personen der Polizei uns über Gewaltprävention zu informieren und schulen zu lassen.


Es war ein sehr informativer und lehrreicher Vormittag, der uns allen zu vielen neuen Sichtweisen verholfen hat, um deeskalierend zu wirken. Eine ganz wichtige Botschaft, die wir uns mitnehmen und auch hier auf diesem Weg an alle weitergeben möchten:           
Bei Gewalt und gefährlicher Drohung soll nicht weggeschaut werden!
Es muss aktiv ein Stopp gesetzt werden.


Wir bedanken uns sehr herzlich für diese wichtige und gute Zusammenarbeit  : )


Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser