Willkommen Gretchen!

Durch unsere vielseitigen Tätigkeiten lernen wir auch viele unterschiedliche Menschen kennen. So erfuhren wir durch eine tierliebende Frau von einer Pferdebesitzerin, die aufgrund mangelnder Zahlungskraft, ihr Pferd schlachten lassen wollte. Sie konnte sich aufgrund einer einschneidenden Lebenssituation die Tierarztgebühren und andere anfallende Kosten einfach nicht mehr leisten.

Verein MUT nahm sich dem ehemaligen Western-Turnier-Pferd an und kaufte das sanfte Gretchen, bevor es der Schlachter in seine Fänge bekam. Doch der Start in die gemeinsame Zukunft war holprig. Schon in der ersten Woche erlitt unsere vierbeinige Freundin eine, von Pferdebesitzern allgemein gefürchtete, Kolik. Die ganze Nacht zitterten wir um das arme Tier, während die Tierärztin ihr Möglichstes tat, um sie vor dem Tod zu retten.

Gretchen hat es geschafft! In ihrem neuen Zuhause, einem Stall im Wiener Wald, hat sie sich schon eingelebt. Jeden Vormittag und Nachmittag verbringt sie die Zeit auf der Koppel. Dass sie in der Rangordnung eher nicht das Ruder übernehmen wird, weiß sie sicher eh selber. Aber der Kontakt mit den anderen Pferden ist ihr natürlich sehr wichtig. Mit uns Menschen ist sie sowieso sehr gütig, sämtliche Western-Basics kennt sie aus dem Effeff. Wahrscheinlich muss sie sich erst daran gewöhnen, dass ihr Lebens-Abend gemütlich und ohne Stress verlaufen wird.

Wir haben sie auf jeden Fall schon ins Herz geschlossen und wünschen uns noch viele schöne Jahre mit unserem sanften Gretchen : ))

Not und Obdachlosenhilfe

Ehrenamtswoche bei MUT 

Jedes Jahr initiiert Wien Extra die Wiener Ehrenamtswoche. Dabei können Schüler:innen in Projekten verschiedener NGOs und Vereinen aktiv werden – für die Umwelt, für die Gesellschaft,

Vereinszentrum Wien

Kunst & Cocktails für den guten Zweck 

Günter Reykofsky hat ein Herz für Künstler:innen und soziale Vereine! Als Gründer der Bar&Arts Events und Barchef der GönnerBar organisiert er regelmäßig richtig coole Abende.

Vereinszentrum Wien

Ich pack in meinen Koffer… Schulartikel?! 

Wir hoffen alle Schüler:innen und Lehrer:innen sind gut in erholsame Sommerferien gestartet! Und auch wenn wir uns jetzt unbeliebt machen: das nächste Schuljahr kommt bestimmt! 

Vereinszentrum Wien

Kinder, Kräuter & gute Taten 

Das größte Glück ist, wenn sich Kinder für eine bessere Welt einsetzen!  Ein Vorzeigebeispiel für Einsatz für den guten Zweck ist die 3te Klasse der