Ein Weihnachtlicher Nachtrag: Weihnachtsüberraschung für starke Frauen

Weihnachten ist für viele Menschen eine berührende Zeit. Es ist eine Zeit die man mit dem Geruch von Vanillekipferln und Kerzenschein verbindet. Doch leider können nicht alle Menschen unserer Gesellschaft diese wirklich genießen. Während viele noch schnell die letzten Geschenke besorgen, werden andere von Existenzängsten geplagt.

Die 11 Taschen, vollgepackt mit Wohlfühlprodukten, wie zum Beispiel dicken Kuschelsocken, Nagellack und winterlicher Bodylotion etc. fanden ihren Weg zu FOOTPRINT-Betreuung, Freiraum & Integration für Betroffene von Frauenhandel, wo sie an die Klientinnen verteilt wurden.

Wir wollten benachteiligten Frauen Produkte schenken, die sie sich selbst aktuell nicht leisten würden. In diesem Sinne wünschen wir den Klientinnen der Organisation Footprint viel Spaß mit den Geschenken und einen guten Rutsch in ein neues Jahr, das viele positive Veränderungen, Selbstfindung und Heilung bringen soll!

Der Verein MUT bedankt sich sehr herzlich bei der Firma dm drogerie markt Österreich, die uns die Taschen kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Ein weiteres Dankeschön geht an alle privaten Spender. Dank euch mussten wir lediglich die Kuschelsocken zukaufen!


Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser