MUT stellt sich vor – das Media Team

Präsenz in den Medien ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken – egal ob für große Firmen oder gemeinnützige Vereine wie uns! Es gibt uns die Möglichkeit unsere Spender:innen, Klient:innen und Interessierte über unsere laufenden Projekte zu informieren, aber auch mit unseren Kooperationspartner:innen können wir uns dadurch vernetzen, koordinieren und Möglichkeiten erschließen um Ressourcen optimal zu nutzen. 

Heute möchten wir im Zuge unserer MUT stellt sich vor… – Reihe das Team näher beleuchten, das sich um diesen Bereich kümmert: das Media Team! 

Egal ob Interview, Fototermin, Social Media Artikel oder Homepage – die Mädels sind immer zur Stelle um den Verein der Öffentlichkeit gegenüber bestmöglich zu vertreten.

MUT ist meine zweite Familie geworden. Ich kann hier nicht nur meine Kreativität ausleben, ich tue damit Menschen in schweren Lebenssituationen etwas Gutes. Das erfüllt mich mit tiefer Freude und auch mit Stolz, dass ich bei dieser großartigen Gemeinschaft mitwirken kann!

Der Verein MUT und all seine Mitarbeiter:innen leisten so großartige und wertvolle Arbeit. Es ist mir eine große Freude Teil des Teams zu sein und dazu beizutragen, dass so viele Menschen wie möglich von den tollen Projekten erfahren.

Bei meiner Arbeit bei MUT kann ich all meine kreativen Seiten voll ausleben und das liebe ich sehr! In jeder unserer Abteilungen arbeiten super Menschen, die gerne Gutes tun und sich gegenseitig motivieren und inspirieren. Es freut mich seit über 3 Jahren ein Teil der MUT-Familie sein zu dürfen und mitzuerleben, wie unsere Projekte ständig wachsen und wir immer wieder neue Ideen haben!

Soziale Arbeit war für mich immer schon sehr interessant. Als ich dann vor 5 Jahren als ehrenamtliche Helferin bei einem Wohlfühltag dabei war, war für mich klar: hier wird mit dem gespendeten Geld direkt geholfen, hier will ich arbeiten! Heute bin ich für die IT & teile der Medienarbeit verantwortlich und kann meine technischen Skills mit einem sozialen Beruf verbinden. Aber für mich ist das nicht nur ein Job, MUT ist meine Familie geworden!

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser