Einladung zum Südwind Straßenfest 2022 

Das Südwind Straßenfest ist eine bunte Mischung aus rauschender Party mit Klängen aus aller Welt, nachhaltigen und fairen Einkaufsmöglichkeiten, sowie einer Plattform, um verschiedene Vereine und zivilgesellschaftliche Initiativen aus den Bereichen Entwicklungspolitik, Nachhaltigkeit, Menschenrechte, Umweltschutz und Nord-Süd-Kooperation kennenzulernen. 

Die vertretenen Aussteller*innen bieten dabei ein breites Spektrum an sehr interessanten Themen und viele Möglichkeiten zum informieren, schauen und kosten! Wie auch in den letzten Jahren gibt es wieder tanzbare Live-Musik, eine tolle Themenbühne und ein extra Programm für die Kinder.  

Dieses Jahr ist zum ersten Mal auch MUT mit dabei! Wir zeigen euch coole Upcycling-Ideen aus altem Wegwerfpaletten-Holz! Von kleinen Spielereien über Winterbehausungen für heimische Wildtiere bis hin zu Wurmboxen ist für Jede*n was dabei! Alle Werkstücke sind mit Bio-Leinöl eingelassen und die Wildtierhäuschen sind witterungsbeständig. Außerdem stellen wir unsere diversen andere Projekte vor und freuen uns auf anregende Gespräche.  

Für die kleinen Besucher gibt’s bei uns eine betreute Mal-Ecke und aus den dort entstandenen Kunstwerken stanzen wir dann gemeinsam mit den Kids coole „Lebensmittel RetterIn“-Buttons zum anstecken. Außerdem formen wir mit Jung und Alt und allen dazwischen Seedbombs aus Lehm mit Wildblumensamen. 

Kommt uns am Samstag 14. und Sonntag 15. Mai beim Südwind Straßenfest am Campus der Universität Wien (“Altes AKH”), Hof 1, Spitalgasse 2-4, 1090 Wien besuchen! 

Pack gute Laune ein, wir freuen uns auf dich! 

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser