MUT Bewusstseinsbildung 2023 

Die Bewusstseinsbildung ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Bestandteil unserer Arbeit geworden. Mit unseren diversen sozialen Projekten arbeiten wir akut und helfen genau dort, wo jetzt gerade Hilfe benötigt wird. Unsere Bewusstseinsbildung arbeitet langfristig für eine bessere Zukunft! 

Und da blicken wir auf ein wirklich erfolgreiches Jahr zurück! 

6 Workshops zum Thema Lebensmittelver(sch)wendung durften wir an Schulen in und um Wien halten. Altersgerecht lernen die Schüler:innen verstehen wie wichtig ein achtsamer Umgang mit Lebensmitteln ist und erarbeiten selbst, was jede:r Einzelne gegen die Verschwendung machen kann. Es ist jedes Mal bewegend zu sehen wie interessiert die Kinder und Jugendlichen dieses wichtige Thema aufnehmen! 
Neben dem theoretischen Teil bieten wir auch immer an, bei einem gemeinsamen Wastecooking in unserem Vereinszentrum das gelernte praktisch umzusetzen und aus Lebensmitteln, die eigentlich im Abfall gelandet wären eine köstliche Mahlzeit zu zaubern. 

Auch im Bereich Armut und Obdachlosigkeit bieten wir Workshops für Schuler:innen und seit Anfang 2023 auch speziell für Erwachsene an. Für Jugendliche oft eine völlig unbekannte Lebensrealität, für Erwachsene ein vorurteilbehaftetes Tabuthema – kein Wunder, dass der Kontakt zu Betroffenen so schwerfällt. 
Doch unsere 18 Workshops für Schulen, Vereine und Firmen mit insgesamt 280 Teilnehmer:innen zeigen auch wie groß das Interesse an diesem Thema ist! 
Der begleitete persönliche Kontakt zu obdachlosen Mitmenschen am Ende jedes Workshops hilft dabei Berührungsängste abzubauen und Gespräche auf Augenhöhe zu ermöglichen. 167 befüllte Hygienetaschen wurden im Zuge dieser Begegnungen direkt an die Betroffenen verschenkt! 

Ganz neu dabei ist unser Workshop zum Thema Textilmüll in Salzburg, der bei seinem Debüt die Schüler:innen im Jugendzentrum YOUZ begeistert hat. Da die Problematik unsere heutige „fast Fashion“ jedoch nicht nur für Jugendliche ein sehr relevantes Thema ist, werden wir diesen Workshop im kommenden Jahr auch für Erwachsene anbieten! 

Du bist an unseren kostenlosen Workshops interessiert? Dann melde dich gerne unter
workshop@verein-mut.eu 

Denn im Jänner geht es schon munter weiter mit unserer Bewusstseinsbildung! Wir freuen uns, wenn wir auch dich zu einem Workshop begrüßen dürfen! 

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser