Nachbarschaftstag im Esterhazypark – Verein MUT mit dabei!

Der Nachbarschaftstag wird jährlich in über 50 Ländern von über 30 Millionen Menschen gefeiert und ist ein Zeichen für Solidarität und Zusammenhalt in Großstädten wie Wien.

Bereits einige Tage davor waren wir bei der Auftaktveranstaltung mit dabei und haben für die Gäste ein köstliches Buffet aus geretteten Lebensmitteln bereit gestellt.

Am Freitag war MUT dann erstmalig beim Nachbarschaftstag im Esterhazy-Park dabei! Es waren viele soziale Vereine aus der Nachbarschaft – dem 6ten Bezirk – vertreten. Eingeladen waren wir, weil wir regelmäßig größere Mengen an geretteten Lebensmitteln an soziale Einrichtungen wie Footprint, Axxept, Hilfswerk und ‘s Häferl im 6ten Bezirk liefern. Das waren alleine dieses Jahr bisher bereits stolze 2.285kg!
Auch unsere beliebten Hygienetaschen finden so ihren Weg zu den Organisationen und ihren Klient*innen.

Unsere Kinderecke mit der Button-Maschine erfreute sich wie immer großer Beliebtheit und auch die verschenkten geretteten Pflanzen unserer Grün ist die Hoffnung-Aktion zauberten den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht. Sogar die Sonne hat den ganzen Tag gelacht!

Wir freuen uns über den sehr gelungenen Tag und hoffen ganz viele bekannte Gesichter bei der nächsten Veranstaltung wieder zu sehen!

Not und Obdachlosenhilfe

Jugendliches Engagement für obdachlose Menschen 

Wenn sich junge Menschen für Bedürftige engagieren, ist das besonders wertvoll, auch im Sinne der Bewusstseinsbildung. Deshalb freut es uns umso mehr, dass wir mit

Umwelt & Klima

Ein Herz für Hufe und Pfoten 

Manche Held:innen tragen keinen Umhang, sondern Reiterstiefel. Wir möchten uns von ganzem Herzen bei Frau Fischer von Fischers Pferdefarm bedanken, die absolut Alles für unser

STANDORTE

Auf Wiedersehen, Benni! 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden wir uns von unserem Zivi Benni. In den letzten 9 Monaten ist er uns so ans Herz

STANDORTE

Danke an unser Fundraising Team! 

Wir bedanken uns immer wieder bei unseren Spender:innen für Geld- und Sachspenden, bei unseren ehrenamtlichen Helfer:innen für ihre Zeit und ihren Einsatz, bei Kooperationspartner:innen für