Schulstarthilfe für Kinder und Jugendliche

Nicht nur die Schule beginnt wieder, auch unsere Schulstarthilfe geht in die nächste Runde! Auch dieses Jahr unterstützen wir Schüler:innen zwischen 6 und 19 Jahren aus finanziell schwächeren Familien dabei, die benötigten Schulsachen zu beschaffen. Auf diese Weise wollen wir vermeiden, dass in weiterer Folge Bildungsdefizite auf Grund der finanziellen Möglichkeiten entstehen.    

Wenn du oder jemand, den du kennst, Unterstützung für den Schulstart benötigt, zögere nicht, dich bei uns zu melden!  
Uns ist es wichtig, die Hilfe so schnell und unbürokratisch wie möglich zu gestalten, dennoch benötigen wir ein paar Unterlagen, um sicherzustellen, dass sie denjenigen zugutekommt, die sie am dringendsten brauchen: 

Benötigte Unterlagen: 

*Einkommensnachweis (z.B. Aufenthaltsbescheinigung, Asylschreiben, AMS oder Mindestsicherung, Lohnzettel) 

*Schulbesuchsbestätigung aller schulpflichtigen Kinder oder Schülerausweis 

*Materialliste von der Schule 

Bitte sende uns diese Unterlagen per E-Mail an schulstarthilfe@verein-mut.eu 

Sobald wir alle notwendigen Dokumente erhalten haben, beginnen wir mit dem Packen der Schulstartpakete und vereinbaren einen Abholungstermin. 

Teilt diese Nachricht, damit sie diejenigen erreicht, die sie am dringendsten benötigen. Falls du noch gut erhaltene Schulmaterialen hast, die du nicht mehr benötigst – wir freuen uns weiterhin über Sachspenden für dieses wichtige Projekt! 

Gemeinsam können wir Schüler:innen einen positiven Start in das neue Schuljahr ermöglichen! 

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser