Social Book Club im Vereinszentrum 

Seit Oktober 2023 steht der Freitag Abend in unserem Vereinszentrum ganz im Zeichen der Literatur. Beim Social Book Club geht es aber nicht ausschließlich um Bücher, sondern wie der Name schon verrät, spielt der soziale Aspekt eine große Rolle.

„Der Social Book Club ist ein Raum der Vernetzung. Er bringt Internationale mit Österreicher:innen zusammen, indem wir spannende Bücher besprechen und diskutieren.“

Er hat den Buchklub initiiert und ist auch bei uns im Verein MUT kein Unbekannter. Seit geraumer Zeit unterstützt er uns als Ehrenamtlicher im Gratis-Sozial-Greissler.  

Und weil die ursprüngliche Location aufgrund des großen Interesses zu klein wurde, kam Sebastian die Idee seinen Social Book Club bei uns im Vereinszentrum zu veranstalten. 

Wir finden, ein sozialer Buchklub passt hervorragend zu uns und freuen uns, dass unser Vereinszentrum als Raum für Vernetzung und Austausch genutzt wird. 

Wenn du nun auch Lust auf neue internationale Leute kennenlernen hast und noch dazu gerne liest, der Social Book Club ist auf der App meetup zu finden:

https://www.meetup.com/vienna-book-club/
Hinweis: Aufgrund der vielen internationalen Mitglieder findet der Buchklub auf Englisch statt.  

Und Sebastian hat auch noch einen Buchtipp, der sehr gut zum neuen Jahr, im Besonderen zu den Neujahrsvorsätzen passt:  

Die 1% Methode – Minimale Veränderungen, maximale Wirkung. Mit kleinen Gewohnheiten jedes Ziel erreichen. Von James Clear 

Original: Atomic Habits – Tiny habits, remarkable results.

Diese fabelhaften Fotos stammen von der talentierten beqiurious!

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser