Unsere Schulstarthilfe 2021 schlägt alle Rekorde!

Die Bilanz der diesjährigen Schulstarthilfe ist mehr als positiv! Es wurden sagenhafte 104 Pakete mit einem Warenwert von insgesamt ca. 9.500€ für 102 Kinder zusammengestellt und ausgegeben! Damit konnten wir die Menge an ausgegebenen Paketen des Vorjahres mehr als verdoppeln! 

Für viele armutsgefährdeten Familien ist der Schulstart jedes Jahr eine besondere finanzielle Herausforderung. Oft reißen diese Ausgaben ein riesen Loch in die Haushaltskasse. Geld das an anderen Enden eigentlich ebenfalls dringend benötigt wird. Hier setzen wir an und ermöglichen Schülerinnen und Schülern zwischen 6 und 19 Jahren eine gute Basis für den Schulstart. 

72 Kindern aus 51 finanziell benachteiligten Familien plus 30 Kindern, die vom Nachhilfeinstitut für finanziell benachteiligte Kinder Lernleo, an uns verwiesen wurden konnten wir so den Schulstart erleichtern. Kein Kind und kein Jugendlicher darf auf Grund der finanziellen Situation der Familie auf dem Bildungsweg benachteiligt werden! Mit dieser Unterstützung versuchen wir Chancengleichheit herzustellen und hoffen, dass in weiterer Folge umgebungsbedingte Bildungsdefizite vermieden werden können. 

Zusätzlich zu den Paketen statteten wir eine Familie mit einem refurbten Laptop aus und 6 Kinder bekamen ein Top Jugend Ticket für die Öffis um je 70€. Trotz Sachspenden im Warenwert von ca €6.000 investierten wir noch zusätzlich etwa 3.500€ in Schulmaterialien. 

Wie wichtig und wertvoll diese unbürokratische Hilfe ist, zeigt uns aber nicht nur die hohe Nachfrage sondern auch, dass die Hilfesuchenden von vielen verschiedenen anderen Organisationen an uns verwiesen wurden. 

Durch das Projekt Schulstarthilfe konnte aber nicht nur finanziell benachteiligten Familien geholfen werden, es wurden auch kaum gebrauchte oder sogar neuwertige Schulsachen vor der Entsorgung bewahrt.  

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen, die uns Schulsachen zukommen haben lassen! Ohne die vielen Spenden wäre dieses Projekt nicht realisierbar gewesen! Außerdem hoffen wir, dass der/die Eine/r oder Andere während des laufenden Jahres an uns denkt und ungenützte Schulsachen für die nächste Schulstarthilfe sammelt. Wir freuen uns auch sehr über Sachen für ältere Kinder! 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern ein gelungenes und erfolgreiches Jahr! 

Familienhilfe

Unsere Event-Serie “Zeit für Frauen” startet! 

Wir laden herzlich zur fünfteiligen Frauenevent-Serie “Zeit für Frauen” ein, die jeden ersten Donnerstag im Monat von März bis Juli stattfindet. Gemeinsam mit Expertinnen wollen

Familienhilfe

Restaurant Witwe Bolte spendet für Mütter in Not 

Seit 1778 kann man im Restaurant Witwe Bolte österreichische Spezialitäten, aber auch saisonale Schmankerln und vegetarische Köstlichkeiten im urigen Flair der Gaststuben genießen.  Eines dieser

Not und Obdachlosenhilfe

Willkommen im Haus LebensMUT in Salzburg! 

Schnell und unbürokratisch – wie es unser Anspruch ist – agierte das Salzburger MUT-Team rund um Markus Heis in der Stadt Salzburg. Weil die Bewohner:innen

Not und Obdachlosenhilfe

Hallo Jugend am Werk! 

Bereits zum zweiten Mal durften wir ganz liebe Menschen aus verschiedenen Tagesstrukturen von Jugend am Werk für ihr Gruppenpraktikum bei uns im Vereinszentrum begrüßen. Die

Vereinszentrum Wien

Unsere Hygienetaschen feiern ihren 5. Geburtstag  

Hygiene ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, für obdach- und wohnungslose Menschen allerdings eine besondere Herausforderung.  Unter dem Motto “Hygiene ist wichtig” initiierte unser